Skip to main content

DEINE EINSTIEGSMÖGLICHKEITEN ALS PRAKTIKANT

Wenn du auf der Suche nach einem spannenden Praktikum bist, dann bist du hier genau richtig. Wir bieten sowohl freiwillige als auch Pflichtpraktika an, die dir die Möglichkeit geben, praktische Erfahrungen in deinem Studienbereich zu sammeln. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu unseren Praktikumsangeboten.

Praktikumsmöglichkeiten

Freiwilliges Praktikum

  • Dauer: Einmalig für maximal 3 Monate.
  • Voraussetzung: Eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung.
  • Gut zu wissen: Freiwillige Praktika sind ideal, um zusätzliche Einblicke außerhalb der vorgeschriebenen Studieninhalte zu erhalten.

Pflichtpraktikum

  • Dauer: In der Regel zwischen 3 und 12 Monaten, abhängig von den Richtlinien deiner Universität oder Hochschule.
  • Voraussetzung: Das Praktikum muss ein fester Bestandteil deines Studiums sein und die Dauer sollte in deiner Studienordnung festgelegt sein.
  • Gut zu wissen: Pflichtpraktika sind hervorragend, um die Anforderungen deines Studiums zu erfüllen und gleichzeitig wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln.

Voraussetzungen für ein Praktikum

  • Immatrikulation: Um ein Praktikum bei der APL absolvieren zu können, müssen Sie für die gesamte Dauer das Praktikums an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert sein.
  • Startzeitpunkt und Standort: Angabe des gewünschten Startzeitpunkts und des bevorzugten Standorts bei APL.
  • Bei Pflichtpraktika: Studienordnung, aus der die vorgeschriebene Praktikumsdauer hervorgeht.
  • Für Studierende aus Drittstaaten: Ein gültiges Ausweisdokument und den Aufenthaltstitel mit Arbeitserlaubnis (inkl. Zusatzblatt).

Wir freuen uns darauf, dich bei APL begrüßen zu dürfen und gemeinsam an spannenden Projekten zu arbeiten!

Werde Teil unseres Teams!

Starte deine Karriere mit einem Praktikum bei uns ein.