Skip to main content

Skalenübergreifende Batteriesystemsimulation

Für die Etablierung batterieelektrischer Fahrzeuge im Massenmarkt sind neben der Weiterentwicklung der Batteriezelle auch Optimierungen auf Modul- und Gesamtsystemebene erforderlich. Diesem zunehmend komplexeren Thema begegnet APL mit einer engen Verzahnung von Simulations- und Testumgebungen. Dabei müssen die Herausforderungen der Batterieentwicklung und die Möglichkeiten der eingesetzten Simulationstools genau betrachtet werden, um jeder Entwicklungsaufgabe mit der optimalen Modellierungsform zu begegnen. …

Jetzt den kompletten Artikel lesen.

Aktuelle Beiträge

Aktuelle Beiträge